Kauwachs im Honig – Sabrus

 1.50 4.00

Das Kauwachs (Entdeckelungswachs, Sabrus) ist ein äußerst wertvolles Bienenprodukt und wird bei der Honigernte durch das Entdeckeln reifen Honigwaben gewonnen. Die Bienen konservieren damit ihre Honigreserven für den Winter. Es enthält:

–  reines, naturbelassenes Bienenwachs mit allen seinen wertvollen Inhaltsstoffen,

 –  alle Inhaltsstoffe des Honigs,

 – 1 bis 4 Prozent Blütenpollen und mehr, je nach Honig Art der Wabe,

 – 0,5 bis 3 Prozent Propolis und mehr, je nach Honig Art und Zeit der Schleuderung – Frühjahr oder Spätsommer und Standort der Bienenvölker.

100g Bienenwachs enthalten > 4.000 IE Vitamin A, das als Wachstumsfaktor und für den Sehvorgang unentbehrlich ist.

Das Kauwachs ist ein altes Hausmittel gegen Erkältungsbeschwerden, Bronchitis, stärkt die Abwehrkräfte und kann zur Vorbeugung von Heuschnupfen als eine Therapie angewendet werden. Kauen von Bienenwachs bringt die Nasennebenhöhlen zum Fließen, ist gut bewährt bei Entzündungen im Mund-Rachen-Raum und Zahnfleischentzündungen.

Anwendung: 1Tl  intensiv mindestens 10-20 Minuten mehrmals am Tag durchkauen. Das ausgekaute Wachs darf 1mal am Tag geschluckt werden. Es hat auch seinen gesundheitlichen Nutzen.


Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n.a. Kategorie:

Weitere Informationen

Gewicht n.a.